BRETAGNE: Beinahe tödlicher Strandspaziergang

09 Jan 2017

Ein Strandspaziergang im Winter. Die Brandung tost, die Luft ist herrlich klar. Eine scheinbar alltägliche Szene an der Küste der Bretagne, in Ploudalmézeau.

Doch dann geschieht etwas, dass beinahe tödlich endet. Seht Euch dieses Video an – ab etwa Minute 2:20 gerät das ältere Ehepaar (Mitte 70) ganz plötzlich in eine bedrohliche Situation. Gute Nachricht: Beide konnten in letzter Sekunde gerettet werden. Es erscheint aber beinahe wie ein Wunder – als ob die See es sich anders überlegt hätte. Das Ehepaar wurde mit Unterkühlung und einem Schock ins Krankenhaus von Brest eingeliefert.

Die schönsten Bilder aus der Bretagne seht Ihr hier im Ankerherz Foto-Blog.

Von Ankerherz

Weitere Geschichten:

Drucken

Diese Posts könnten dir auch gefallen

SOS IM SÜDATLANTIK: Kreuzfahrtschiff in Seenot

19.11.15

SOS im Südatlantik: 350 Passagiere des französischen Kreuzfahrtschiffs “La Boreal” sind heute Morgen mit Hubschraubern von Bord evakuiert worden. In einem Sturm war nahe der Falkland-Inseln ein Feuer im Maschinenraum ausgebrochen.…

Mehr

WELLENREITER - Im Sturm weit draußen auf der Nordsee

09.10.16

Ich mag diese Filmsequenzen von Schiffen im Sturm, ich könnte mir die Wellenreiter stundenlang ansehen. Die Bilder zeigen die Kraft und die Majestät des Ozeans und das Geschick der Seeleute,…

Mehr

KAPITÄN SCHWANDT: Schmuggler und der Guru Uhuru

04.02.16

In meinen Jahren auf den Meeren war ich ein versierter Schmuggler. Schnaps ging nach Kanada und Skandinavien, Zigaretten liefen weltweit. Es waren kleine Mengen, mit denen wir unsere bescheidene Heuer…

Mehr

Versand mit ANKERHERZ

Auf Wunsch packen wir Ihre Geschenke für Sie ein. Ohne Glitter und Lametta in den typischen ANKERHERZ Neon-Farben inklusive schöner Grußkarte.

Hier jetzt bestellen

Zum Shop