BRETAGNE: Beinahe tödlicher Strandspaziergang

09 Jan 2017

Ein Strandspaziergang im Winter. Die Brandung tost, die Luft ist herrlich klar. Eine scheinbar alltägliche Szene an der Küste der Bretagne, in Ploudalmézeau.

Doch dann geschieht etwas, dass beinahe tödlich endet. Seht Euch dieses Video an – ab etwa Minute 2:20 gerät das ältere Ehepaar (Mitte 70) ganz plötzlich in eine bedrohliche Situation. Gute Nachricht: Beide konnten in letzter Sekunde gerettet werden. Es erscheint aber beinahe wie ein Wunder – als ob die See es sich anders überlegt hätte. Das Ehepaar wurde mit Unterkühlung und einem Schock ins Krankenhaus von Brest eingeliefert.

Die schönsten Bilder aus der Bretagne seht Ihr hier im Ankerherz Foto-Blog.

Von Ankerherz

Weitere Geschichten:

Drucken

Diese Posts könnten dir auch gefallen

HAFENNACHT: durch das Herz von Hamburg

02.10.15

Das Abendlicht war magisch, als die Barkasse “Speicherstadt” an den Sankt Pauli Landungsbrücken ablegte. Kräne und Docks schienen in der tief stehenden Herbstsonne zu leuchten – welch eine Kulisse für…

Mehr

FISCHBRÖTCHEN UND RAPEFUGEES - zur Wahl in MV

03.09.16

Die Straße führt gerade hinein in die Stadt und wirkt verstörend. An jedem Laternenmast, an jedem, hängen zwei Plakate. Unten das blaue der AfD, darüber das Rote der NPD. Unten…

Mehr

DIE 5 besten Songs vom Meer

13.08.15

Wir haben für Euch fünf Videos ausgesucht, die mit, am oder auf dem Meer spielen. Fehlt Euer Lieblingssong? Postet den Vorschlag unten dran! Die 5 besten Lieder vom Meer. Viel…

Mehr

Versand mit ANKERHERZ

Auf Wunsch packen wir Ihre Geschenke für Sie ein. Ohne Glitter und Lametta in den typischen ANKERHERZ Neon-Farben inklusive schöner Grußkarte.

Hier jetzt bestellen

Zum Shop