Ins Herz der Welt

Versand mit ANKERHERZ
CF10_InsHerzderWelt_Cover
Campfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire "Ins Herz der Welt" Zwischenseiten "Das Versprechen"Campfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei AnkerherzCampfire Edition INS HERZ DER WELT von Cordt Schnibben. Erschienen bei Ankerherz

Deutschlands beste Reporter und ihre Suche nach der Wahrheit

CAMPFIRE EDITION – Band 10

Herausgeber: Cordt Schnibben

Originalausgabe

Paperback 

Oktober 2015

288 Seiten

durchgehend farbig
mit integriertem Lesezeichen
mit zahlreichen  Illustrationen

 

ISBN: 978-3-95898-010-5

€ (A) 15,50CHF 21,90 CHF
€ 14,99inkl. 7% Mwst.
Lieferzeit: Sofort lieferbar
“I became a journalist to come as close as possible to the heart of the world”
Henry Luce

Reporter sind Reisende, Flaneure und oft Abenteurer. Sie suchen überall auf der Welt nach Wahrheit – und dafür gehen sie manchmal das höchste Risiko ein. In Kriegsgebieten, vor der eigenen Haustür: überall. Sie sind dort, wo Geschichte zu Geschichten wird.

Seit 2009 vergibt das Reporter-Forum aus Hamburg den Deutschen Reporterpreis. In diesem Buch sind die besten Geschichten versammelt. Nicht nur, weil sie gut geschrieben sind, sondern auch, weil sie große Geschichten erzählen.

CORDT SCHNIBBEN, Jahrgang 1952, wuchs in Bremen auf. Er war Redakteur der “Zeit” und schreibt seit 1989 für den “Spiegel”, zuletzt als Leiter des Ressorts Gesellschaft. Seine Reportagen wurden mit allen bedeutenden Preisen ausgezeichnet. 2007 gründete er mit zwei Mitstreitern das Reporter-Forum. Für großes Aufsehen sorgte zuletzt seine Reportage “Mein Vater, ein Werwolf”, die sich mit den Nazi-Verbrechen seiner Eltern auseinandersetzt. Schnibben lebt in Hamburg.

mit Beiträgen von:

Sabine Rückert, Meral Al-Mer, Lucas Vogelsang, Ariane Bemmer, Ulrike Demmer, Andrea Jeska, Beat Balzli, Jochen Brenner, Klaus Brinkbäumer, Ullrich Fichtner, Hauke Goos, Ralf Hoppe, Frank Hornig, Ansbert Kneip, Volker ter Haseborg, Christoph Franz Dorner, Mario Kaiser, Anja Reich, Claas Relotius, Eva Sudholt, Henning Sußebach, Nadine Ahr, Antje Windmann, Takis Würger

"Bücher wie dieses heben die Grenze zwischen Literatur und Journalismus auf."

Hannoversche Allgemeine